Divine Fortune Spielautomat von NetEnt

Die Benutzer verliebten sich sofort in das Spiel Divine Fortune um Geld in Online-Casinos. Das Geheimnis des Spielautomaten ist, dass er gleichzeitig den progressiven Jackpot ausspielt und während des Hauptspiels große Gewinne bringt. Solche Automaten sind selten und eine echte Innovation von NetEnt. Es ist relativ einfach, einen der kleineren Jackpots zu knacken, was ein langes Spiel ohne große Gewinne wettmacht.

Über den Spielautomaten Divine Fortune

Der Online-Spielautomat Divine Fortune von NetEnt, der sich mit den Mythen des antiken Griechenlands befasst, hat ein Standardfeld mit fünf Walzen und drei Symbolreihen. Auf den Walzen befinden sich zwanzig Linien. Ihre Nummer kann nicht geändert werden. Auf jeder der Linien ist ein Einsatz von einer bis zehn Münzen, der Wert der Landeswährung kann von 0,01 bis 0,5 Credits reichen. Der Preis für einen Spin reicht von 0,2 bis 100 Credits in der Casinowährung.

Eine der Bonusfunktionen löst Respins aus. Dies geschieht, wenn ein regulärer Joker in Form von Pegasus auf dem Spielfeld erscheint. Bei jeder Neudrehung erfolgt eine Auszahlung für Gewinnkombinationen. Gleichzeitig steigt der Joker in die untere Reihe hinab. Die Neudrehungen enden, wenn alle Jokersymbole vom Spielfeld verschwinden. In diesem Modus können Freespins oder einer der Jackpots gewonnen werden.

Im regulären Modus können Sie gewinnen, wenn Sie eine Gewinnkombination auf einer aktiven Linie erhalten. Die Mindestanzahl von Elementen in einer Folge ist drei. Kombinationen von Streusymbolen sind nicht von der Position auf dem Feld abhängig, aber keines von ihnen wird ausgezahlt.

Das RTP-Niveau des Automaten ist auf 96,59% festgelegt, die Volatilität ist mittel. Der progressive Jackpot wird als Maximalgewinn eingesetzt, aber mit etwas Glück können Sie bis zu 600 Einsätze gewinnen, wenn Sie das gesamte Spielfeld mit Pegasi schließen. Es gibt kein Risikospiel in der Maschine.

Divine Fortune Spielautomaten Symbole

Nach der Veröffentlichung des Spiels sagten viele Kritiker, dass dieser Spielautomat in Bezug auf das Design der beste aller NetEnt-Werke ist. Es basiert auf antiken griechischen Mythen und sieht sowohl edel als auch ein wenig geheimnisvoll aus.

Die Walzen des Automaten sind vor dem Hintergrund eines antiken griechischen Tempels zu sehen. An den Seiten des Spielfelds stehen wunderschöne Karyatiden. Oben sieht man die für die Gebäude dieser Zeit typischen Bordsteine und Stuckarbeiten. Rechts ist eine Amphore mit erkennbaren Ornamenten zu sehen.

Zwei Gruppen von Bildern wurden als Symbole verwendet: Bilder von Fabelwesen (Medusa Gorgon, Nemeischer Löwe, Pegasus, Minotaurus und Greif) und Kartensymbole. Alle Symbole haben schöne Animationen, die zu sehen sind, wenn eine Gewinnkombination gesammelt wird. Die Gorgone Medusa zum Beispiel öffnet ihre rot schimmernden Augen und der Löwe brüllt bedrohlich. All dies geschieht mit einer angenehmen musikalischen Untermalung, die den Benutzer in die geheimnisvolle und bezaubernde Atmosphäre des alten Griechenlands versetzt, das von einer Vielzahl von Mythen und Legenden durchdrungen ist.

Der Soundtrack war so gut, dass NetEnt Records, eine Tochtergesellschaft des Spielautomatenentwicklers, im März 2018 ein Musikalbum veröffentlichte. Es trug auch den gleichen Titel wie der Spielautomat und enthielt zwei Lieder, Dream of the Unicorn und Walls of Marble.

Das weiße Pferd auf lilafarbenem Hintergrund ist ein Wild- und Respins-Aktivator. Das Pferd kann jedes beliebige Symbol auf dem Spielfeld ersetzen, mit Ausnahme von Streusymbolen und Münzen. Sie kann sich auch über die gesamte Rolle erstrecken. Dieses Feature nennt sich Wild on Wild und wird von einer Animation begleitet, in der sich das Pferd in einen schneeweißen, geflügelten Pegasus verwandelt. Die Aktivierung erfolgt, wenn der Joker auf ein anderes Jokersymbol fällt.

Ein blaues Symbol mit einem goldenen Lorbeerkranz und einer Hand, die einen Blitz hält, ist das Scatter-Symbol. Es startet die Freespins. Die Goldmünze mit Pegasus und Sternen ist der Aktivator für die Jackpot-Runde. Seine Verwendung ist auch unabhängig von den Linien.

Bonus Spiel

Als Bonus verwendet der Divine Fortune-Spielautomat im Casino die Münzrunde und klassische Freespins. Die Freispiele werden durch das Sammeln von drei oder mehr Symbolen mit der Hand von Zeus, dem Donnerer, ausgelöst, die einen einschlagenden Blitz in der Hand hält. Freispiele werden mit der gleichen Einsatzebene und dem gleichen Münzwert gespielt wie in der Runde, in der sie ausgelöst werden. Die Anzahl der Gewinnspins hängt davon ab, wie viele Streusymbole sie aktivieren: für drei Streusymbole gibt es 5 Spins, für vier – 8, für fünf – 12.

Eines der Geheimnisse des Modus besteht darin, dass jeder Joker, der auf dem Feld erscheint, automatisch die gesamte Walze erweitert und so die Chance auf große Gewinne erhöht.

Jackpot

Der Jackpot kann in einer speziellen Bonusrunde gewonnen werden, die ausgelöst wird, wenn drei oder mehr Goldmünzen-Scatter in der Amphore in der rechten Ecke auftauchen. Dies geschieht in der Regel in einer Reihe von Wiederholungen, da die Anzahl der Streusymbole im Gefäß mit deren Abschluss auf Null zurückgesetzt wird. Aber auch im normalen Modus können drei Münzen während einer einzigen Drehung fallen gelassen werden. Wenn die Vase voll ist und die Wiederholungen abgeschlossen sind, beginnt die Ziehung des Jackpots.

Die Preise werden in einem neuen Fenster gezogen, in dem anstelle des normalen Feldes fünfzehn leere Zellen erscheinen. Der erste Schritt erfolgt automatisch: Ein Teil des Feldes wird mit drei oder mehr Goldmünzen gefüllt, womit die Bonusrunde ausgelöst wird. Anschließend hat der Benutzer Anspruch auf drei Freispiele, bei denen Goldmünzen auf das Spielfeld fallen. Wenn mindestens einer von ihnen herausfällt, erhält der Spieler wieder die ursprüngliche Anzahl von drei Versuchen.

Jedes Mal, wenn ein Symbol auf dem Feld erscheint, erhält der Benutzer einen auf der Münze markierten Geldpreis. Wenn eine der Reihen gefüllt ist, wird der Spieler mit einem kleinen Jackpot belohnt, zwei mit einem großen Jackpot und drei mit einem Mega-Jackpot. Von diesen drei ist nur die letzte progressiv. Die tatsächliche Gewinnsumme kann auf der Website des Herstellers auf der Seite des Spielautomaten eingesehen werden. Kann keine der Reihen eingesammelt werden, erhält der Nutzer nur die Auszahlung, die für die erschienenen Münzen angefallen ist.